News: LöwenNacht

Startschuss für die neue NiteJam-Saison – wichtige Änderungen

12.11.2013

Am Freitag, 15. November, geht es endlich wieder los. Dann machen Basketballbegeisterte in der Sporthalle Güldenstraße (Braunschweig) die Nacht zum Tag und „zocken“ in Teams á drei Personen plus Auswechselspieler bis in die frühen Morgenstunden um den Sieg. Der NiteJam gehört zur Rubrik Phantoms@Night (Teilprojekt von Phantoms@Future) und ist mittlerweile eine absolute Kult-Veranstaltung. Wer sich den Auftakt des beliebten Mitternachtsturniers nicht entgehen lassen möchte, kann sich am Freitag bis 22.15 direkt vor Ort in der Sporthalle oder jetzt auch über facebook bis DONNERSTAG (einen Tag vor dem NiteJam) kostenlos anmelden. Welche weiteren wichtigen Änderungen es noch gibt, lest ihr hier.


Die Zeitplanung
Der Anmeldeschluss für alle Teams ist jetzt um 22:15 Uhr, Tip-Off dann um 22:30 Uhr.

Teamanmeldung
Anmeldungen sind ab 21:45 Uhr im Foyer der Sporthalle Güldenstraße möglich.

Voranmeldung über Facebook
Voranmeldungen zum Turnier sind ab sofort bis DONNERSTAG (1 Tag vor der NITEJAM) möglich. Postet dazu euer Team auf der jeweiligen Veranstaltungsseite des NiteJam auf Facebook und ihr werdet vorgemerkt. 
Wichtig: Ihr müsst am Freitag vor Ort bis 22:15 Uhr eine Rückmeldung erteilt haben. Seid ihr nicht da, verfällt die Anmeldung.
Hier geht's zur NiteJam-Facebook-Seite

GUT|Drauf
Ab diesem Jahr wird der NiteJam durch die BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) gefördert – lasst euch überraschen und zu Aktionen und Informationen rund um die Bereiche Ernährung, Bewegung und Entspannung einladen!

FORTHREE43 Shoot Out
Bei jeder NITEJAM werden wir einen Wurfwettbewerb (auch unter besonderen Bedingungen) durchführen!

Live-DJ (DJs gesucht!)
Wer noch bei einem NITEJAM auflegen möchte, möge sich bitte einfach melden!
Zu guter Letzt: Es werden in Zukunft NBA-Spiele auf einer Großleinwand gezeigt.


Zum NiteJam

Der NiteJam findet bereits seit 1998 statt und zwar immer dann, wenn die kalte Jahreszeit Einzug hält. Das Turnier findet von November bis März einmal pro Monat statt (->Termine im Überblick) und wird durch das Jugendamt der Stadt Braunschweig finanziert. Aber auch die United Kids Foundations, New Yorker, die Braunschweiger Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt sowie die New Yorker Phantoms sind seit Oktober 2011 Förderer. Joachim Lampe, Leiter des Kinder- und Jugendzentrum Rüningen, organisiert seit 2000 diese Veranstaltung, die sich großer Beliebtheit erfreut und auch Freizeit-Basketballer außerhalb der Region Braunschweigs anlockt.

Weitere Informationen zum NiteJam gibt’s HIER.


Kurzinfos zum NiteJam:
- findet einmal im Monat statt
- Anmeldung ist kostenlos und muss am Veranstaltungsabend bis 22.15 Uhr erfolgen;
- 16 bis 27-Jährige können teilnehmen


DatenschutzImpressum