News: LöwenLehre

Lehrerfortbildung: Sport - Basketball in der Sekundarstufe II

23.10.2013

Das Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS) bietet mit Unterstützung der New Yorker Phantoms Braunschweig und ihrem Kooperationspartner Spot Up Medien Baskets Braunschweig die Fortbildung „Sport: Basketball in der Sekundarstufe II“ an. Die Veranstaltung ist Teil des Sozialprojektes Phantoms@Future und findet am 18. November von 14.00 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle Gaußschule Gymnasium statt. Die Anmeldung für dieses kostenfreie Fortbildungsangebot ist bis zum 8. November möglich.


Nach Fortbildungsangeboten zur Einführung des Sportspiels Basketball in der Grundschule und Fortführung in der Sekundarstufe I in den vergangenen Schuljahren, soll im Rahmen dieser Fortbildung auf Möglichkeiten in der Sekundarstufe II eingegangen werden. Unterschiedliche Verteidigungen, Übungen zum Schnellangriff und die Einführung von einfachen Offensivtaktiken stehen im Mittelpunkt. Ergänzt werden soll das Angebot durch den Einbau von motivierenden Übungs- und Spielformen. Bitte Sportkleidung mitbringen, denn aktives Mitmachen der Teilnehmer ist erwünscht.

Die Teilnehmer sollen die Möglichkeit erhalten, weiterführende Elemente des Basketballspiels kennenzulernen und auszuprobieren. Dieser Wunsch ist im Rahmen früherer Fortbildungen an uns herangetragen worden.

Die Fortbildung wird unterstützt durch die New Yorker Phantoms Braunschweig und ihrem Kooperationspartner Spot Up Medien Baskets Braunschweig. Sie ist Teil des Sozialprojekts Phantoms@Future. Alle Teilnehmer erhalten je eine Freikarte zu je einem der auf die Fortbildung folgenden Heimspiele sowohl des Erst- als auch des Zweitligisten. Die Erstattung der Fahrtkosten kann auf Antrag aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Teilnehmerkreis: Sportlehrkräfte GY, IGS,KGS, BBS (Sek II)
Tagungsort: Sporthalle Gaußschule Gymnasium, Löwenwall 18a, 38100 Braunschweig
Leitung: Jens Löffelsend, StD, B-Trainer des Deutschen Basketball Bundes, Gymnasium Gaußschule, Löwenwall 18a, 38100 Braunschweig
Termin: 18.11.2013 , 14:00 – 17:30 Uhr
Meldeschluss: 08.11.2013
Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos
Anmeldung: Fortbildungsveranstaltungen finden in der Regel in der dienstfreien Zeit statt. Auch in diesem Fall ist die Genehmigung der Dienststelle (für Lehrkräfte die Schulleiterin bzw. der Schulleiter) Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Im Zuge der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen die Genehmigung vorliegt. Die Online-Anmeldung ist Voraussetzung für die Bearbeitung aller Veranstaltungen, z.B. für die Erstellung der Teilnahmelisten und der Teilnahmebescheinigungen, etc.

  • http://www.vedab.nibis.de

  • Recherche und Meldung

  • Eingabe der neunstelligen Veranstaltungsnummer (ohne Leerzeichen) oder Suchwort oder unter „Veranstalter“ den Filter „Kompetenzzentrum Technische Universität Braunschweig“ wählen.

Wenn Sie dann die Suche starten, erhalten Sie Ihre gewünschte Veranstaltung und können sich online anmelden.

Bei der Erstanmeldung müssen Sie Ihren Vornamen und Namen sowie Ihre Schulnummer und private E-Mail eingeben. Bei einer erneuten Anmeldung zu einer Fortbildungsveranstaltung müssen die persönlichen Grunddaten nicht neu angegeben werden, da sie stets verfügbar sind. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Mail mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung an die von Ihnen angegebene E-Mail. Nun sind Sie der gewünschten Veranstaltung als interessierte Lehrkraft zugeordnet. Falls Sie Ihre Zugangsdaten gerade nicht zur Verfügung haben, können Sie diese erfragen: www.vedab.nibis.de – Hilfe – FAQ – „Passwort oder Benutzername unbekannt?“. Hilfe zur Anmeldung in der Veranstaltungsdatenbank VeDaB und ihrer Nutzung: vedab.nibis.de/hilfe_onlineanmeldung.pdf

Teilnahmebedingungen: Es gelten die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)“: http://www.tu-braunschweig.de/klbs
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an. 

Auszug: Ein Rücktritt von einer Veranstaltung kann per E-Mail an das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung (KLBS) erfolgen. Geht die Abmeldung bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten Meldeschluss beim Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung (KLBS) ein, entstehen keine Kosten. Abmeldungen nach Meldeschluss bzw. Nichterscheinen entbinden nicht von der Zahlung der Teilnahmekosten. Der entsendenden Schule bzw. Dienststelle werden die tatsächlich entstandenen Kosten bis zur Höchstgrenze der vollen Teilnahmekosten in Rechnung gestellt. Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung (KLBS) per E-Mail mitzuteilen. In diesem Fall entstehen keine Kosten.

 


DatenschutzImpressum