News: LöwenFreizeit

Das StreetballCamp verspricht Basketball-Spaß in den Osterferien. Foto: Ingo Hoffmann

Lust auf Basketball in den Osterferien? Auf zum StreetballCamp!

26.02.2014

Du bist Basketball-begeistert und würdest Deine freie Zeit in den Osterferien gerne mit "Dribbeln, Werfen und Passen" verbringen? Dann nichts wie hin zum StreetballCamp! Das Camp ist ein absolutes Basketball-Highlight für Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren und wird von den New Yorker Phantoms zusammen mit dem Kinder- und Jugendzentrum Rüningen und FORTHREE 43 vom 15. bis 17. April für insgesamt 36 Kinder veranstaltet. Für alle teilnehmenden Kids gibt es dieses Jahr noch ein besonderes Schmankerl oben drauf: Sie haben am 17. April die Gelegenheit, den Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ zu absolvieren.


Das StreetballCamp findet an allen drei Tagen in der Turnhalle IGS Franzsches Feld von 8.45 bis 16.45 Uhr statt. Zum täglichen Programm des Camps zählen Trainingseinheiten, aber natürlich wird auch viel Basket- und Streetball gespielt. Für einen reibungslosen Ablauf des Camps, das auch für Anfänger geeignet ist, sorgen qualifizierte Betreuer, die immer vor Ort sind.

Die Teilnahmegebühr inklusive des gemeinsamen Mittagessens beträgt 40 Euro pro Kind und ist bei der Anmeldung zu zahlen. Die Anmeldung kann täglich ab 13.30 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum, Leiferder Weg 1, 38122 Braunschweig erfolgen.

Weitere Informationen zum StreetballCamp gibt es unter:
E-Mail: joachim.lampe@braunschweig.de
Telefon: 0531/87 42 43
Fax: 0531/287 48 99

Über die „kinder+Sport Basketball Academy“

Die Academy wurde 2011 von der Initiative „kinder+Sport“ ins Leben gerufen und wird gemeinsam mit den New Yorker Phantoms Braunschweig sowie neun weiteren Beko Basketball Bundesliga-Vereinen umgesetzt. Durch ein sechsstufiges Leistungskonzept will die „kinder+Sport Basketball Academy“ langfristig Kinder und Jugendliche für Basketball begeistern. An insgesamt vier Stationen können die Kinder die Grunddisziplinen des Basketballsports - Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination - trainieren. Jugendtrainer der New Yorker Phantoms erklären die Übungen und geben wertvolle Tipps. Wer an einem Testtag alle Übungen erfolgreich meistert, erhält als Belohnung ein Trikot. Anfänger starten mit dem „Rookie“-Level (weißes Trikot). Danach folgen fünf weitere, aufeinander aufbauende Levels. So können die Kinder ihre Basketballfähigkeiten kontinuierlich verbessern. Am Ende des sechsstufigen Leitungskonzeptes steht das schwierigste, das „Allstar“-Level (schwarzes Trikot).

Information im Überblick: 

Was: StreetballCamp 2014 und "kinder+Sport Basketball Academy" (nur am 17. April)
Wann: 15. bis 17. April täglich von 8.45 bis 16.45 Uhr
Wo: Turnhalle der IGS Franzsches Feld, Grünewaldstraße 2, 38106 Braunschweig
Alter: von zehn bis 14 Jahre
Kosten: 40 Euro


DatenschutzImpressum